0172-1390447 bis 17 Uhr

hallo@diana-frosch.de

Aqua-Rückbildung über die Krankenkasse mit Beckenboden-Workshop

Beschreibung:

Sommer, Sonne, Wasser, Gymnastik und jede Menge gute Laune!
Die Vorteile von Aqua Gymnastik auf einen Blick:

  • Verbesserung von Gewebsschwäche (Oedeme, Krampfadern,Cellulite)
  • Entlastung von Bändern, Gelenken und Wirbelsäule
  • Kräftigung der Atemhilfsmuskulatur
  • Verbesserung der Herz-Kreislauf-Kapazität
  • Kraftgewinn ohne Überbelastung
  • ein beckenbodenfreundliches Training
  • Rückbildung mal ganz anders
  • bei schlechtem Wetter gehen wir einfach ins Hallenbad und anschließend in die Dampfsauna
  • inklusive Video-Rückbildungskurs für zu Hause
  • bei Anmeldung erhalten Sie einen Regenerationsplan für zu Hause

Meine besondere Stärke ist es, Sie für den Sport zu begeistern. Das Training im Wasser bringt vor allem in besonderen Umständen eine deutliche Erleichterung. Und als Rückbildungstraining ermöglicht es Ihnen einen sanften Einstieg in den Sport.  Ob Sie regelmäßig "sporteln" oder noch nie eine Fitness-Stunde besucht hat, spielt im Wasser keine Rolle. Ich biete verschiedene Schwierigkeitsstufen an, so dass Sie sich weder unter- noch überfordert fühlen.
Ich möchte Sie gerne mit einem Lächeln im Gesicht ins Wochenende schicken. Also auf gehts!

Im Juni startet die Sommersaison in Senden - Der Rückbildungskurs besteht aus folgenden Teilen:

1) Bei Anmeldung erhalten Sie einen Regenerationsplan fürs Wochenbett, mit dem Sie sofort starten können.

2) Ende Mai haben Sie Zugriff auf 3 vorbereitende Videos zu je 20 Minuten

3) Aqua Rückbildung Freitags in Senden (5 Termine)

14. Juni bis 12. Juli 24 9:30 - 10:15 Uhr Aqua Fit im See- und Hallenbad in Senden

4) zum Kurs passender Beckenboden-Workshop für Rektusdiastase und Rückbildung (2 Termine)

27. Juni und 18. Juli, Donnerstags von 9:30 - 11:00 Uhr dazugehöriger Workshop für Ihren Beckenboden (hier können Sie Ihr Kind gerne mitbrigen.

5) ein kompletter Video Kurs für zu Hause begleitend zu den Terminen vor Ort (Freischaltung ab dem ersten Theorie Termin)

Kosten:

Die Kosten für die Kurstermine vor Ort werden von den Krankenkassen als Rückbildungskurs übernommen
Für den Regenerationsplan sowie Video-Kurs und den Eintritt ins Bad entstehenn Ihnen Unkosten von 65€, die von der Kasse NICHT übernommen werden.