0172-1390447 bis 17 Uhr

hallo@diana-frosch.de

Hebamme Diana - Ihre Vertraute rund um Schwangerschaft, Wochenbett und darüber hinaus

Enstpannt aber vor allem gesund durch die Schwangerschaft und gestärkt in die Geburt mit Wochenbett - das ist mein Motto!

In meiner Zeit als Beleghebamme der Donauklinik durfte ich über 500 Paare auf Ihrem Weg zum Elternglück begleiten. Da ich meine Frauen auch selbst entbunden habe, konnte ich immer reflektieren welche Kursinhalte aber auch Therapiemethoden Erfolg bringen und welche nicht.

Wo Ihnen bei Beschwerden gesagt wird: "Sie sind schwanger, das ist halt so" fängt meine Arbeit an.

Mein Wissensdrang endet gefühlt nie und so bilde ich mich regelmäßig fort. Mittlerweile ist eine ordentliche Schatztruhe an Therapiemethoden zusammen gekommen.
Mein Angebot ist eine Ergänzung bzw. Erweiterung zum Angebot Ihrer eigenen Hebamme.

Schwangerschaft

Damit Sie sich in Ihrer Schwangerschaft wohl und vital fühlen, unterstütze und begleite ich Sie als Hebamme, Heilpraktikerin und Fitnesstrainerin mit meinem Angebot:

  • Gesundheitsprophylaxe (Wassereinlagerungen, Hämorrhoiden, Schwangerschaftsstreifen und Rückenschmerzen müssen nicht sein!)
  • Schwangerschaftsgymnastik
  • Unterstützung bei Schwangerschaftskomplikationen (z.B. Übelkeit, Rückenschmerzen, vorzeitger Wehentätigkeit)
  • Geburtsvorbereitende Akupunktur (auch ohne Nadeln möglich)
  • Geburtsvorbereitungskurse (auch speziell für Zweit- und Drittgebärende)
  • Mit Hypnosetherapie entspannt in die Geburt und gestärkt durch die Geburt
  • auch wenn Sie von einer Kollegin betreut werden, behandle ich Sie gerne ergänzend, falls diese eine der Therapiemethoden nicht anbietet

Gerade in der Schwangerschaft können chemische Medikamente Ihrem ungeborenen Kind schaden.

Als Heilpraktikerin kann ich Ihnen alternative Therapieansätzen anbieten:

  • Akupunktur (z.B. bei Wassereinlagerungen oder Rückenschmerzen)
  • Moxibustion (z.B. zur sanften Wendung Ihres Babys bei Beckenendlage)
  • Fußreflextherapie (diese hat sich als besonders erfolgreich bei vorzeitiger Wehentätigkeit und Übelkeit erwiesen)
  • medizinisches Taping (gerade bei Karpaltunnelsyndrom / Rückenschmerzen nicht mehr weg zu denken)
  • Biokybernetik nach Smit (ähnlich wie Akupunktur, jedoch ohne Nadeln - auch zur Geburtsvorbereitung)
  • Hypnosetherapie
  • Dorn Therapie (z.B bei ISG Blockade)
  • Breuss Massage (zur Entspannung oder bei Rückenproblemen)
  • Low Level Laser Therapie (schnelle Hilfe bei wunden Brustwarzen oder wundem Babypopo, auch die Behandlung von Narben hat sich bewährt)

    Die Krankenkassen tragen die Kosten nach Hebammengebührenverordnung.

Zu den Schwangerschaftskursen »

Wochenbett

auch in dieser Zeit können unvorhergesehene Herausforderungen auftreten.

Ich unterstütze Sie bei:

  • Wochenbettdepression ( Begleitend zum Arzt)
  • Sorgen Rund ums Baby (Bauchweh, Schreikind, Schlafprobleme)
  • Behandlung von Narben (nach Kaiserschnitt oder Dammriss)
  • Neu: medizinsche Laserbehandlung (Beispiel: wunde Brustwarzen, Nabelpflege, Narbenbehandlung auch Dammnarbe)
  • Beckenbodenprobleme (mit Mikrostrom)
  • und vielen Fragen, die Ihnen sonst auf dem Herzen liegen

Eine hochwertige und gezielte Gymnastik fördert die Rückbildung der in der Schwangerschaft beanspruchten Organe. Nehmen Sie dies nicht auf die leichte Schulter und nutzen mein umfangreiches Kursangebot.  Von ruhigen Beckenbodenkursen über ZOOM bis zu sportlichen und dynamischen Fitness-Kursen.
Ab 2023 haben Sie auch wieder die Möglichkeit zum Einzeltraining zu mir zu kommen.

Hausbesuche in Weißenhorn:

Derzeit habe ich Aufnahmestopp. Bitte fragen Sie rechtzeitig nach Kapazität.

Die Krankenkassen tragen alle Kosten nach Hebammengebührenverordnung.

 

Zu den Rückbildungskursen »